Nachrichten

Die fehlenden Informationen die Medien nicht berichten, können sie aber jetzt hier nachlesen

Nachrichten

"Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit."

Jesse Ventura befürchtet: Wir haben uns 9/11 selbst angetan

Jesse Ventura befürchtet: Wir haben uns 9/11 selbst angetan

Der ehemalige Gouverneur Jesse Ventura ging am Mittwoch weiter als jemals zuvor mit seinem Skeptizismus über 9/11, als er in der Radiosendung von Howard Stern seine Befürchtung ausdrückte, dass Elemente der US-Regierung die Anschläge selbst verübt hatten. Ich fürchte...dass wir es uns selbst angetan. Es gibt viele schwierige Fragen die...

Rumsfeld: Terroranschlag könnte die neokonservative Agenda erneuern

Rumsfeld: Terroranschlag könnte die neokonservative Agenda erneuern

In Ausschnitten von ehemals vertraulichen, kürzlich unter Berufung auf das Informationsfreiheitsgesetz veröffentlichten Tonbandaufnahmen, spricht der ehemalige US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld mit hochrangigen Militäranalysten darüber, wie die strauchelnde neokonservative Agenda erfolgreich mit Hilfe...

Lawrence Lessig fürchtet ein i-911

Lawrence Lessig fürchtet ein i-911

1993, in der Debatte um den Clipper Chip, meinte John Perry Barlow, dass es ihn nur bedingt beruhige, wenn der Einbau von Kryptographiechips mit Generalschlüssel für die US-Regierung freiwillig sei: "Nach dem ersten Attentat eines verrückten Scheichs" so der Internet-Visionär, würden sämtliche bürgerrechtlichen Schranken schnell über...

Brisante Veröffentlichung angekündigt

Brisante Veröffentlichung angekündigt

Berlin: Der bekannte Investigativ-Journalist Jürgen Elsässer hat den Veröffentlichungstermin für sein neues Buch bezeichnenderweise auf den 11.September gelegt. In diesem warnt er, laut Vorabinformationen die Radio Utopie vorliegen, wie mit staatlich inszeniertem Terror der Marsch in einen digitalen Faschismus und neuen Weltkrieg...

Jesse Ventura verurteilt Kultur welche die Wahrheit nicht verträgt

Jesse Ventura verurteilt Kultur welche die Wahrheit nicht verträgt

Der ehemalige Gouverneur des US-Bundesstaates Minnesota Jesse Ventura klagte eine tief verwurzelte Kultur an welche "die Wahrheit nicht verträgt" im Bezug auf 9/11, den Irakkrieg, die verwüstete Wirtschaft sowie die "gescheiterte politische Führung" der vergangenen acht Jahre. In dem exklusiven Interview in der Alex-Jones...

Die Linken sind die Steigbügelhalter der Faschisten

Die Linken sind die Steigbügelhalter der Faschisten

Aus dem linken und grünen Lager gibt es niemanden, und ich wiederhole NIEMANDEN, der sich gegen die offizielle 9/11 Geschichte auflehnt. Ich meine Politiker die ein Amt tragen und was zu Sagen haben. Im Gegenteil, sie verteidigen das Märchen welches Bush/Cheney und die Medien verbreiten gegen jede Kritik und belächeln...

Kognitive Dissonanz

Kognitive Dissonanz

Kognitive Dissonanz ("gedanklicher Missklang") ist eine Theorie in der Psychologie. Sie besagt, dass miteinander unvereinbare Kognitionen - Gedanken, Meinungen, Einstellungen, Wünsche oder Absichten - einen inneren Konflikt erzeugen. Typische Kognitive Dissonanzen treten auf, wenn neue Erkenntnisse der eigenen Meinung widersprechen...

Mehr tote Amerikaner?

Mehr tote Amerikaner?

Ein weiterer Neokonservativer gestand nun offen, einen Fetisch mit Horden von Apologeten der Bush-Administration zu teilen: Eine Todessehnsucht nach mehr Terror und mehr tote Amerikaner um das Land hinter Bush zu vereinen. Erinnern sie sich an die Gemeinschaft in der Empörung und in der landesweiten Entschlossenheit? Amerika war nicht...

Obama: Ich habe da einen Alptraum...

Obama: Ich habe da einen Alptraum...

Man muss sich schon die Augen reiben angesichts dieses merkwürdigen Schauspiels. Ein amerikanischer Präsident, der keiner ist, besucht amerikanische Truppen im Ausland und hält Reden vor Menschenmassen wie sonst nur der Papst oder eben - der Präsident. Er wird nicht etwa von einer privaten Schutztruppe geschützt, sondern vom staatlichen...

Krebsvirus-Injektion

Krebsvirus-Injektion

Durch einen Medienschwindel wurde in Texas und in anderen Teilen der USA den Eltern vorgemacht, dass der neue HPV-Impfstoff den Experten als unzureichend getestet ablehnen und der bereits mit gefählichen Nebenwirkungen in Verbindung gebracht wird, für junge Mädchen gesetzlich vorgeschrieben sei. Der Pharmakonzern Merck wird...

Land der Freiheit?

Land der Freiheit?

Als die US-Amerikaner ihre Unabhängigkeit von England erkämpften und die für viele Jahre fortschrittlichste Verfassung der Menschheit verkündeten, wurden sie zum Vorbild, zum Ansporn und zur Hoffnung der Völker der Erde auf ein Ende der Tyrannei, auf freiheitliche Rechte, die meist einfach mit dem Ruf "Freiheit!" abgekürzt wurden...

Gründe der Kriege

Gründe der Kriege

Um nur einen groben Eindruck von den heißgeliebten Verbündeten der US-Regierung zu bekommen, hier ein Detail aus Saudi-Arabien: Eine Frau war gezwungen, sich mit einem Erpresser zu treffen. Sie wurde danach von einer Gang entführt und von allen Mitgliedern wiederholt vergewaltigt. Sie erhielt nun die Strafe von 90 Peitschenhieben...

<<  1 2 3 4 5 [6