Medien

Hinterfragen Sie alle Medien kritisch - Man sollte grundsätzlich wachsam sein

Medien

"Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat."

Aufklärung gegen Propaganda - Warum schweigen die Lämmer?

Aufklärung gegen Propaganda - Warum schweigen die Lämmer?

Vor 4 Wochen haben wir auf einen Vortrag von Prof. Dr. Rainer Mausfeld hingewiesen, der die historischen, politischen und psychologischen Grundlagen der medialen Manipulationen als Instrument der Herrschaft so fundiert, schlüssig und stringent darstellt, dass es einem vorkommt, als trete man beim Zuschauen und Zuhören aus dem Dunkel...

KenFM und Dr. Udo Ulfkotte (Gekaufte Journalisten)

KenFM und Dr. Udo Ulfkotte (Gekaufte Journalisten)

Dr. Udo Ulfkotte hat 17 Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung gearbeitet. Die FAZ verstand sich, so Ulfkotte, lange als die Lehman Brothers unter den Print-Medien. Vor der Pleite. Wer für die FAZ schrieb, hatte Macht. Er konnte Personen hochschreiben - aber auch zerstören. Er war als FAZ-Redakteur Teil einer Presse-Maschinerie, deren...

ARD und ZDF kehren geplanten MAD-Angriff auf Journalisten unter den Teppich

ARD und ZDF kehren geplanten MAD-Angriff auf Journalisten unter den Teppich

Am Mittwoch berichtete der Spiegel, dass führende Beamte des Verteidigungsministeriums gemeinsam mit Heckler & Koch den Militärische Abschirmdienst (MAD) dazu bringen wollten, Journalisten auszuspähen, um den Quellen der Mängel-berichte über das G36 auf die Spur zu kommen und diese für den Konzern schädliche Berichterstattung...

Rainer Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer?

Rainer Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer?

Es gibt wohl keinen anderen Vortrag, der die Quintessenz dessen, dem sich die Propagandaschau verschrieben hat, komprimierter, verständlicher und in geradezu überwältigend stringenter Weise auf den Punkt bringt, als die Vorlesung von Prof. Dr. Rainer Mausfeld, die wir hier deshalb nicht als schlichte Empfehlung veröffentlichen, sondern mit...

Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel

Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel

Uwe Barschel mußte sterben, weil er von einem Waffengeschäft zwischen Israel und dem Iran erfahren hatte. Dadurch wurde er zu einem untragbaren Risiko für die Geheimdienste. Ein Killerkommando des Mossad hat Uwe Barschel in Genf ermordet. Dies sind die brisanten Schlußfolgerungen, die Wolfram Baentsch nach mehrjährigen Recherchen...

Massenmedien geben zu- 11. September 2001 ist eine Lüge!

Massenmedien geben zu- 11. September 2001 ist eine Lüge!

Zum 10. Jahrestag von 9/11 werden die doktrinierten und unter den SHAEF Gesetzen stehenden Mainstream Medien diese Lüge einmal wieder auf den Höhepunkt der Abartigkeit pushen. Political Correctness nennen sie es, diese feigen Schmierfinken, allen voran die ARD. Dies hier ist nun mein Geschenk an die seit 10 Jahren existierende 9/11...

Bilderberger-Treffen 2004

Bilderberger-Treffen 2004

Die Bilderberger-Konferenz ging am 6. Juni 2004 in Stresa zu Ende. Wie zu erwarten, blieb sie von den grossen deutschsprachigen Tageszeitungen so gut wie "unangetastet", zumindest war nicht festzustellen, dass sie dort eine Erwähnung fand. Dies ganz ungeachtet der Tatsache, dass auch in diesem Jahr zahlreiche einflussreiche Medien...

Die Anschläge von 9/11 und die Neudefinition von Verschwörungstheorie

Die Anschläge von 9/11 und die Neudefinition von Verschwörungstheorie

Kaum haben wir gerade einmal nicht aufgepasst, schon wurde der Begriff "Verschwärungstheorie" nach Orwellschem Muster neu definiert. Unter "Verschwärungstheorie" versteht man nicht länger ein Ereignis, das durch eine Verschwärung erklärt werden kann. Stattdessen ist damit ab jetzt jede Erklärung oder selbst jede Tatsache gemeint...

WikiLeaks – Frontorganisation US-amerikanischer Geheimdienste

WikiLeaks – Frontorganisation US-amerikanischer Geheimdienste

Das Geschäft der sorgsamen Konfliktschaffung ist ein schweres: Zum Glück verfügen die angloamerikanischen Geheimdienste über Julian Assange und seine Internetplattform WikiLeaks. Am Anfang machte WikiLeaks wirklich einen vernünftigen Eindruck. Die Massenmedien interessierten sich noch nicht für WikiLeaks, ab und zu kam mal...

Der Kerner-Beitrag noch einmal in der Analyse

Der Kerner-Beitrag noch einmal in der Analyse

Hier die genaue Analyse des "Kerner"-Beitrags von letzter Woche. Die erste Nachbetrachtung war mehr global. Netterweise wurde uns das Skript übersandt, vielen Dank dafür. Ihr kennt die Vorgeschichte, weil ich sie veröffentlicht hatte. Die "Kerner"-Redaktion hatte sich Kompetenz in Sachen Ungereimtheiten zu 9/11 erschlossen, u.a. auch mit...

Das ZDF bittet mich um Hilfe 9/11

Das ZDF bittet mich um Hilfe 9/11

In den letzten Monaten wurde ich immer öfters von Seiten der sogenannten etablierten Medien gebeten, doch Werbung für ihre Artikel oder Sendungen zu machen, die Themen zeigen, die ich schon seit Jahren behandle. Das finde ich lustig, denn ausgerechnet uns bitten sie jetzt um Hilfe? Wir, auf die sie bisher gespuckt haben und der...

Wir glauben euch nicht!«: Focus Money präsentiert prominente Zweifler an den Lügen des 11. September

Wir glauben euch nicht!«: Focus Money präsentiert prominente Zweifler an den Lügen des 11. September

2003 verloren Willy Brunner und ich wegen unserer Zweifel an der offiziellen Lügen-Version der Attentate vom 11. September 2001 noch unseren Job als freie Mitarbeiter des WDR. Nach einer Hetzkampagne des Magazins "Der Spiegel" wurde uns von der öffentlich-rechtlichen Anstalt die Zusammenarbeit aufgekündigt. Nun, über sechs Jahre später...

9/11 im Mainstream kritisch betrachtet - endlich!

9/11 im Mainstream kritisch betrachtet - endlich!

Oliver Janich, der schon die Wiedereinführung der Todesstrafe in der EU sowie Climategate in Focus Money veröffentlicht hat, bringt nun nach jahrelangem persönlichem Engagement das wichtigste aller Themen in die Mainstream-Presse: Die Lügen über den 11. September 2001. Findet jetzt ein Umdenkprozess statt oder ist das...

9/11-Kontroverse um Ahmadinedschad

9/11-Kontroverse um Ahmadinedschad

Die Reaktion der Establishment-Politiker und ihrer Sprachrohre in den Massenmedien auf Kommentare des iranischen Präsidenten Mahmoud Ahmadinedschad über 9/11 gleicht der eines schuldigen Kindes, das mit seinen Händen in der Keksdose erwischt wird und überall Schokolade im Gesicht hat. Die Entscheidung, die ganze Situation noch dadurch...

Britische Denkfabrik ruft zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf

Britische Denkfabrik ruft zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf

Regierungsnahe britische Denkfabrik fordert zur Unterwanderung von Verschwörungsinternetseiten auf um das Vertrauen in die Regierung wieder herzustellen. Wütend darüber, dass die Beteiligung des Staats an großen Terroranschlägen durch das Internet gegenüber einer beispiellosen Zahl an Menschen aufgedeckt wurde...

[12 3  >>