Nachrichten

Nachrichten

"Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit."

Die fehlenden Informationen die Medien nicht berichten, können sie aber jetzt hier nachlesen

KenFm mit Willy Wimmer 2

KenFm mit Willy Wimmer 2

Die westliche Staatengemeinschaft fordert weitere Sanktionen gegen Wladimir Putin und das von ihm geführte Russland. Grundsätzlich führen Sanktionen immer zur Vertiefung des Grabens zwischen den Konfliktparteien. Sie treffen eher die Zivilbevölkerung denn die politische Kaste, und tragen in der Regel zur...

Kognitive Dissonanz

Kognitive Dissonanz

Kognitive Dissonanz ("gedanklicher Missklang") ist eine Theorie in der Psychologie. Sie besagt, dass miteinander unvereinbare Kognitionen - Gedanken, Meinungen, Einstellungen, Wünsche oder Absichten - einen inneren Konflikt erzeugen. Typische Kognitive Dissonanzen treten auf, wenn neue Erkenntnisse der eigenen...

Krebsvirus-Injektion

Krebsvirus-Injektion

Durch einen Medienschwindel wurde in Texas und in anderen Teilen der USA den Eltern vorgemacht, dass der neue HPV-Impfstoff den Experten als unzureichend getestet ablehnen und der bereits mit gefählichen Nebenwirkungen in Verbindung gebracht wird, für junge Mädchen gesetzlich vorgeschrieben sei. Der...

Kriegsziel jetzt schon erreicht

Kriegsziel jetzt schon erreicht

Die Meldungen über die Lage in der Ostukraine überschlagen sich. Die Dämonisierung des russischen Präsidenten Putin hat das Stadium der Hysterie längst hinter sich gelassen. Dem seit Jahren zielgerichteten Verhalten des gesamten Westens, die Ukraine aus ihrer Rolle nach Ende des Kalten Krieges herauszureißen...

Krise in der Ukraine setzt sich fort

Krise in der Ukraine setzt sich fort

Den gezielten Propagandaabsichten Washingtons dienend, ist sowohl das Ereignis um die abgeschossene malaysische Passagiermaschine als auch der angebliche Grenzübertritt eines russischen Militärkonvois, der angeblich auf ukrainischem Boden zerstört worden sein soll, in den Hintergrund der...

Künftig unter NATO-Ägide?

Künftig unter NATO-Ägide?

Die öffentliche Erklärung war gewohnt salopp, dennoch präzise und blieb erwartungsgemäß folgenlos. Selbstverständlich habe man mit dem Krieg gegen die Bundesrepublik Jugoslawien das Völkerrecht gebrochen. Es war eine mutige Aussage, die aber weder im Inland noch in den benachbarten Niederlanden amtliches...

Land der Freiheit?

Land der Freiheit?

Als die US-Amerikaner ihre Unabhängigkeit von England erkämpften und die für viele Jahre fortschrittlichste Verfassung der Menschheit verkündeten, wurden sie zum Vorbild, zum Ansporn und zur Hoffnung der Völker der Erde auf ein Ende der Tyrannei, auf freiheitliche Rechte, die meist einfach mit dem...

Lawrence Lessig fürchtet ein i-911

Lawrence Lessig fürchtet ein i-911

1993, in der Debatte um den Clipper Chip, meinte John Perry Barlow, dass es ihn nur bedingt beruhige, wenn der Einbau von Kryptographiechips mit Generalschlüssel für die US-Regierung freiwillig sei: "Nach dem ersten Attentat eines verrückten Scheichs" so der Internet-Visionär, würden sämtliche bürgerrechtlichen...

Lebt wohl, Grundrechte

Lebt wohl, Grundrechte

Diejenigen, die geglaubt haben, dass der vom Kandidaten Obama versprochene Wechsel die Rücknahme der verschiedenen Maßnahmen einschließen werde, die die verfassungsmäßigen Rechte der Amerikaner eingeschränkt haben, sollten enttäuscht sein. "Wer grundlegende Freiheit aufgibt, um ein bisschen zeitweilige...

Malaysia Verkehrsflugzeug - Was geschah?

Malaysia Verkehrsflugzeug - Was geschah?

Washingtons Propagandamaschine ist derart in Fahrt, dass wir Gefahr laufen, die Fakten aus den Augen zu verlieren, die bereits vorliegen. Eine dieser Fakten ist, dass die Separatisten weder über das teure Buk-Abwehrsystem noch über geschultes Personal verfügen, um dieses System bedienen zu können. Ein weiterer...

Manches gönnt man noch nicht einmal seinem ärgsten Feind!

Manches gönnt man noch nicht einmal seinem ärgsten Feind!

Jetzt reicht es. Manches gönnt man noch nicht einmal seinem ärgsten Feind. Bilder, wie die im amerikanischen Magazin Newsweek, die den russischen Präsidenten Putin in der neuesten Ausgabe zeigen. Die Visagen aus dem "Schweigen der Lämmer" sind nichts dagegen. Newsweek nimmt auf diese Weise rechtzeitig...

Martin Luther King: Ein amerikanischer Held - wo ist sein Nachfolger?

Martin Luther King: Ein amerikanischer Held - wo ist sein Nachfolger?

Gestern war Martin Luther King Day, ein nationaler Feiertag. King war ein amerikanischer Aktivist, der sich für die Bürger- und Freiheitsrechte in unserem Land einsetzte, und der im Alter von 39 Jahren am 4. April 1968 ermordet wurde. Es war James Earl Ray, der für diesen Mord verantwortlich gemacht wurde...

Mehr tote Amerikaner?

Mehr tote Amerikaner?

Ein weiterer Neokonservativer gestand nun offen, einen Fetisch mit Horden von Apologeten der Bush-Administration zu teilen: Eine Todessehnsucht nach mehr Terror und mehr tote Amerikaner um das Land hinter Bush zu vereinen. Erinnern sie sich an die Gemeinschaft in der Empörung und in der landesweiten...

Michael Scheuers Wunsch nach einem neuen Anschlag auf Amerika

Michael Scheuers Wunsch nach einem neuen Anschlag auf Amerika

Jeder ist angemessen darüber entzürnt dass Michael Scheuer, der ehemalige Anführer der CIA-Einheit die Bin Laden beinahe ein Jahrzehnt lang gejagt hatte, zu Glenn Beck auf Fox News sagte: Die einzige Chance, die wir jetzt als Land noch haben ist, dass Osama Bin Laden eine große Waffe in die USA schleust und auch...

Nichtübereinstimmungen in der westlichen Medienberichterstattung

Nichtübereinstimmungen in der westlichen Medienberichterstattung

Jonathan Pollard, ein bezahlter Spion in Diensten Israels, und seitens Michael D. Shear als "einer der meist notorischen Agenten des Landes" bezeichnet, wurde im Hinblick auf dessen Verurteilung zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe begnadigt. Es erscheint mir doch ziemlich heuchlerisch, wenn die US-Regierung...

<<  1 2 3 [45 6  >>