Krieg

Krieg

"Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen."

Puritanischer Fanatismus, wirtschaftliches Profitdenken und Selbstlegitimierung

Afghanistan - Die Drogen - Connection

Afghanistan - Die Drogen - Connection

Jetzt steht es also fest: Die afghanische Wahl-Farce hat das Ergebnis, das man nicht direkt als überraschend bezeichnen kann: Der von den USA eingesetzte Übergangspräsident Karsai, der "eng mit dem CIA zusammengearbeitet hat", ist nun "gewählter Präsident". Welch Zufall! Die von neutralen Beobachtern klar...

Afghanistan war bis in den 80er Jahren ein fortschrittliches Land

Afghanistan war bis in den 80er Jahren ein fortschrittliches Land

Afghanistan war bis in den 80er Jahren ein fortschrittliches Land. 1978 hatte die Demokratische Volkspartei Afghanistans (DVPA) eine Befreiungsorganisation gegen den diktatotischen König Zahir Shah formiert, die von den den breitne Massen getragen war. Die neue Regierung entwarf ein Reformprogramm...

Angeblich kein Kriegsgrund

Angeblich kein Kriegsgrund

Dass US-Präsident Bush immer noch vom "Sieg" im Irak redet, hat nichts mit seiner Dummheit oder Realitätsblindheit zu tun, sondern damit, dass er darunter etwas anderes versteht als der Rest der Welt schreibt Mathias Bröckers in seinem Blog und verweist dabei auf den Artikel "New Oil Law Means Victory in Iraq...

Behauptungen über Bin Laden sind Lügen

Behauptungen über Bin Laden sind Lügen

Vor einigen Tagen ging die Meldung mit grossen Schlagzeilen durch die weltweite Medienlandschaft, Bin Laden würde sich im Nordwesten von Pakistan aufhalten und pakistanische Zivilisten und der Geheimdienst ISI würden den Terrorfürsten schützen. Alle Medien haben das gebracht. Hören die mit ihrer unverschämten...

Bin Laden starb 2001, 9/11 war eine Operation unter falscher Flagge

Bin Laden starb 2001, 9/11 war eine Operation unter falscher Flagge

Gestern hat ein Top-Insider der US-Regierung, der über 3 Jahrzehnte hochrangige Positionen im US-Verteidigungsministerium bekleidete, in einem schockierenden Radiointerview erklärt, dass Bin Laden seit 2001 tot ist und ihm persönlich von einem angesehenen US-General versichert wurde, dass die Anschläge vom...

Bin Ladens Fahrer in 5 Monaten frei

Bin Ladens Fahrer in 5 Monaten frei

Ein US-Militärtribunal in der amerikanischen Militärbasis von Guantanamo Bay Kuba hat den Fahrer von Osama Bin Laden zu "nur" 5 1/2 Jahre Gefängnis verurteil, wegen Unterstützung des Terrorismus, und damit überraschend die Forderung des Anklägers auf Lebenslänglich zurüeckgewiesen. Salim Hamdan wird mit...

Bush plante Regierungswechsel im Irak schon ehe er Präsident  wurde

Bush plante Regierungswechsel im Irak schon ehe er Präsident wurde

Ein geheimes Konzept für die Weltherrschaft der Vereinigten Staaten von Amerika enthüllt, dass Präsident Bush und sein Kabinett schon einen vorsätzlichen Angriff auf den Irak geplant haben, noch ehe er im Jänner 2001 an die Regierung kam. Dieses vom Sunday Herald veröffentlichte Konzept für die Schaffung einer...

CIA behauptet, Folter hätte Terroranschlag in L.A. verhindert

CIA behauptet, Folter hätte Terroranschlag in L.A. verhindert

Geheimdienst verlautbart, Waterboarding bei Khalid Sheik Mohammed hätte Anschlag vereitelt, obwohl der angebliche Terrorplan bereits 2006 von vielen Geheimdienstexperten widerlegt wurde. Während sich die Kontroverse um neue Enthüllungen über das Folterprogramm der Bush-Administration vergrößert, versucht...

Der Aufstieg des Vierten Reiches

Der Aufstieg des Vierten Reiches

Jeder sagt gerne Hitler hat das gemacht und Hitler hat dies gemacht. Aber in Wahrheit hat Hitler ziemlich wenig gemacht. Er war ein Weltklassetyrann, aber die eigentlich im Dritten Reich begangenen Verbrechen, von den Konzentrationslagern bis zum Zweiten Weltkrieg an sich, wurden allesamt von deutschen Bürgern...

Die Lügen hinter dem Krieg des Westens gegen Libyen

Die Lügen hinter dem Krieg des Westens gegen Libyen

Die Afrikaner sollten an die wirklichen Gründe denken, aus denen Länder des Westens Krieg gegen Libyen führen, schreibt Jean-Paul Pougala in einer Analyse, die die Rolle dieses Landes bei der Formung der Afrikanischen Union und der Entwicklung des Kontinents aufzeigt. Es war Gaddafis Libyen, das ganz Afrika...

Die UNO und der Überfall auf Libyen

Die UNO und der Überfall auf Libyen

Libyen wird derzeit von verschiedenen Staaten und von der Nato massiv und mit schweren Waffen angegriffen. Die Behauptung, diese Gewaltmaßnahmen seien gerechtfertigt, weil es einen Beschluß des Sicherheitsrates gäbe, der dies gestatte, ist frei erfunden. Einen solchen Beschluß gibt nicht. Dies folgt aus...

Die UNO und ihre Rolle bei der Invasion und Okkupation des Irak

Die UNO und ihre Rolle bei der Invasion und Okkupation des Irak

Seit 1990 waren die Menschen des Irak Opfer einer anhaltenden von den Vereinigten Staaten von Amerika/vom Vereinigten Königreich betriebenen Aggression durch den UN-Sicherheitsrat. Hervorgerufen durch den irakischen Einmarsch in Kuwait, kann diese Aggression gegen die Menschen in Irak nicht...

Die Verpflichtung zu schützen - Die Fälle Libyen und Elfenbeinküste

Die Verpflichtung zu schützen - Die Fälle Libyen und Elfenbeinküste

Die Vereinigten Staaten von Amerika, Frankreich und das Vereinigte Königreich überfielen Libyen mit Lenkgeschossen, Tarnkappenbombern, Kampfflugzeugen und Angriffsjets. Obwohl die NATO das Kommando über die militärische Operation übernommen hat, bombardierte der Präsident der Vereinigten Staaten von...

Ehemaliger FBI-Agent zweifelt an Geständnissen aus Guantanamo

Ehemaliger FBI-Agent zweifelt an Geständnissen aus Guantanamo

Der ehemalige ranghohe FBI-Mitarbeiter Jack Cloonan, der bei der US-Bundespolizei für die Jagd nach Osama Bin Laden zuständig war, zweifelt an den Geständnissen des Guantanamo-Häftlings Khalid Scheich Mohammed, der einer der Al-Qaida-Fühier war. Der Mann hat ein kolossales Ego und schreibt sich alles...

Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg

Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg

Ex CIA Offizier Ray McGovern, der über 30 Jahre beim US-Geheimdienst gearbeitet hat, legt klare Fakten auf den Tisch! Zwei Interviews mit ihm, die in Deutschland aufgezeichnet wurden, sagen in aller Deutlichkeit, wer den Putsch in Kiew ausgelöst hat und warum es deshalb zum Ukraine-Krieg kam. Ein absolutes...

[12  >>